Spende an die Feuerwehr

DSC_0225_pr Als kleines „Dankeschön“ fĂŒr die gute UnterstĂŒtzung durch die Pressbaumer Feuerwehr, wurde von den Besuchern des Karriegelstraßenfestes gesammelt.

Immerhin 310.- Euro kamen dabei zusammen, die von Mag. Peter Grosskopf und DI Erik Kieseberg in Namen der Organisatoren an den Kommandanten der Pressbaumer Feuerwehr, Hauptbrandinspektor Christian Brandl, ĂŒbergeben wurden.

 
 
PKW fÀhrt BetonsÀulen um

IMG_0307_small Am Montag, dem 11.07. um 23:45 Uhr wurden die Feuerwehrkameraden der FF-Pressbaum zu einer PKW-Bergung aus dem Schlaf gerissen.  Ein PKW hatte zwei BetonsÀulen gerammt und musste geborgen werden.

Die FF-Pressbaum rĂŒckte innerhalb von fĂŒnf Minuten mit SRF, TLFA2000 und HĂ€nger aus

Weiterlesen...
 
 
A1 - PKW-Bergung

IMG_0296_small Am Freitag, dem 24. Juni 2011 wurde die FF-Pressbaum um 22:35 Uhr zu einer PKW-Bergung auf der A1, Fahrtrichtung Salzburg, KM 13,75 alarmiert. Ein silbergrauer Mercedes prallte gegen die Leitplanken und blieb fahrunfÀhig auf erster Fahrspur und Pannenstreifen liegen.

Weiterlesen...
 
 
Verkehrsunfall A1 - PKW auf Dach

IMG_0287_small Am Sonntag, dem 19.06.2011 wurde die Feuerwehr um 19:40 Uhr zu einer PKW-Bergung auf der A1, Fahrtrichtung Salzburg bei KM 26,5 alarmiert. Die Feuerwehr rĂŒckte mit SRF und HĂ€nger, TLFA4000 und VFA in einer StĂ€rke von neun Mann aus. Am Einsatzort befand sich das Fahrzeug außerhalb der Fahrbahn am Dach liegend im Graben.

Weiterlesen...
 
EinsÀtze am Tag der Freiwilligen

IMG_0252_small Am 17. Juni, dem "Tag der Freiwilligen" im "Jahr der Freiwilligen: 2011" wurde die FF-Pressbaum zu gleich mehreren EinsÀtzen gerufen, aber auch sonst gab es einiges zu tun.

Um 16:47 wurde ein Gasgebrechen alarmiert. Da bereits mehrere Feuerwehrleute im Feuerwehrhaus waren, konnte das Fahrzeug TLFA2000 innerhalb einer Minute ausrĂŒcken. Kurz danach rĂŒckten auch SRF und TLFA4000 aus.

Weiterlesen...
 
 
PKW-Bergung A1

IMG_0235_small Am 13.06. ist die FF-Pressbaum um 14:04 zu einer PKW-Bergung auf der Westautobahn alarmiert worden. Nach weniger als drei Minuten rĂŒckte als Erstfahrzeug der SRF mit AnhĂ€nger aus, das zweite Fahrzeug TLFA4000 vollbesetzt wenige Minuten spĂ€ter.

Weiterlesen...
 
Gefahrgutapp fĂŒr Androidhandys

gefahrgut-helfer-knorre Was soll ein Einsatzleiter oder Gruppenkommandant tun, wenn es zu einem Gefahrguteinsatz kommt und man nicht weiß mit welchem Stoff man es zu tun hat und wie man damit umgeht. Ein Lösungsvariante war bisher immer die zustĂ€ndige Alarmzentrale per Funk zu kontaktieren und nach Informationen ĂŒber den Schadstoff zu fragen. Doch auch der Disponent hat nicht immer die Möglichkeiten die benötigten Informationen korrekt und schnell durchzugeben.

Weiterlesen...
 
 

Seite 54 von 61

«StartZurĂŒck51525354555657585960WeiterEnde»

Wussten Sie...,?

..., dass ein Einsatz erst beendet ist, wenn die Einsatzbereitschaft wieder hergestellt ist.

D.h. die verwendeten GerĂ€te mĂŒssen gereinigt, repariert, nachgetankt und wieder einsatzbereit im Fahrzeug verstaut sein, damit der Einsatzleiter den Einsatz beendet melden kann.

FĂŒr Verbrauchsmaterial bzw. GerĂ€te, bei denen die Aufarbeitung lĂ€nger dauert (z.B. SchlĂ€uche, Atemschutzmasken, aber auch Ölbindemittel, Schaummittel, u.v.m.) gibt es im Feuerwehrhaus einen Pool, aus welchem die Fahrzeuge wieder aufgerĂŒstet werden.

Copyright © 2017 Freiwillige Feuerwehr Pressbaum. Alle Rechte vorbehalten.