Ölaustritt - Brentenmaisstraße

IMG_20110113_153346 Am 13.1.2011 wurde die Feuerwehr Pressbaum zu einem Schadstoff Einsatz in die Brentenmaisstraße alarmiert. Ein Anrufer meldete, dass Öl in größeren Mengen ausgetreten sei und einen Bach gefährde. Beim Eintreffen der Feuerwehr Pressbaum stellte sich heraus, dass es sich lediglich um leichten Ölaustritt aus einem Fahrzeug handelte. Für Grundwasser und offene Gewässer bestand zu keiner Zeit Gefahr. Das ausgetretene Öl wurde von den Einsatzkräften gebunden.

 

Bei Beendigung des Einsatzes wurde die Feuerwehr Pressbaum zu einem weiteren Einsatz gerufen. In der Filiale eines Supermarktes kam es zu einem Kanalgebrechen. Durch den Einsatzleiter wurde die Lage erkundet. Nach kurzer Absprache mit einer Kanalräumungsfirma stellte sich heraus, dass der Einsatz der Feuerwehr nicht notwendig war. Nach ca. einer Stunde konnten die Einsatzkräfte wieder in das Feuerwehrhaus einrücken.

Im Einsatz waren TLFA4000 und VFA, sowie die Polizei Pressbaum.

IMG_20110113_153321IMG_20110113_153337IMG_20110113_153346IMG_20110113_154822IMG_20110113_154842

Wussten Sie...,?

... dass es einen Unterschied bei den Begriffen "Retten" und "Bergen" gibt?

Gerettet werden nur lebende Menschen, Tiere oder lebensnotwendige Güter. Der Begriff "Bergen" bezieht sich auf verstorbene Menschen und Tiere sowie auf sonstige Sachgüter, wie zum Beispiel Fahrzeuge.

Copyright © 2018 Freiwillige Feuerwehr Pressbaum. Alle Rechte vorbehalten.