Verkehrsunfall B44

Am Dienstag, 19.07.2011 gegen 18 Uhr ereignete sich auf der B44, bei der Kreuzung mit der Rosette-Anday Straße ein Verkehrsunfall in den eine Mopedfahrerin verwickelt war. Das verunfallte Moped wurde aus dem Gefahrenbereich geborgen und ausgelaufene Betriebsmittel gebunden. Die Lenkerin wurde durch das Rote Kreuz erstversorgt und in das nächste Krankenhaus gebracht. Während der Aufräumarbeiten kam es zu Verzögerungen auf der B44 in beiden Fahrtrichtungen. Nach ca. 25 Minuten war die B44 wieder frei befahrbar.

Im Einsatz waren TLFA2000 und VFA.

Wussten Sie...,?

... den Unterschied zwischen Gefahrgut und Schadstoff

Ein Gefahrgut ist ein potentiell gefährlicher Stoff, der sicher in einem verschlossenem Behälter aufbewahrt wird.

Wird der Behälter verletzt und tritt der gefährliche Stoff aus, so spricht man von einem Schadstoff.

Copyright © 2017 Freiwillige Feuerwehr Pressbaum. Alle Rechte vorbehalten.