Sturm: Baum drohte Telefonleitung zu zerreißen

IMG_0865_small

Am 25.02.2012 wurde die FF-Pressbaum zu einem Sturmschaden gerufen. Ein Baum wurde von den heftigen Windböen gegen eine Telefonleitung gedrückt und drohte die Verbindung zu kappen.

Mittels Motorsäge wurde der Baum vorsichtig umgeschnitten und die Telefonleitung entlastet.

Im Einsatz standen 4 Mann mit SRF und TLFA4000.

IMG_0865_smallIMG_0866_smallIMG_0867_smallIMG_0868_smallIMG_0869_small

Wussten Sie...,?

... dass es einen Unterschied bei den Begriffen "Retten" und "Bergen" gibt?

Gerettet werden nur lebende Menschen, Tiere oder lebensnotwendige Güter. Der Begriff "Bergen" bezieht sich auf verstorbene Menschen und Tiere sowie auf sonstige Sachgüter, wie zum Beispiel Fahrzeuge.

Copyright © 2018 Freiwillige Feuerwehr Pressbaum. Alle Rechte vorbehalten.