Unterstützung Rettung: Ausleuchtung für Hubschrauberlandung

Am Abend des 17.03. forderte Notruf 144 NÖ die FF-Pressbaum zur Unterstützung an: Für eine Patientenübergabe an den Notarzthelikopter Christophorus musste ein Landeplatz ausgeleuchtet werden.

TLFA4000 und TLFA2000 beleuchteten mit den eingebauten Lichtmasten den Platz.

Bericht Samariterbund

Wussten Sie...,?

...dass die Feuerwehr eine Körperschaft Öffentlichen Rechtes ist?

Die Freiwilligen Feuerwehren in Niederösterreich handeln nach gesetzlichem Auftrag, sie sind keine Vereine sondern Organe der Gemeinden.

Copyright © 2017 Freiwillige Feuerwehr Pressbaum. Alle Rechte vorbehalten.