A1: BMW Z4 zerstört

2012-07-13 14.08.30_small Am Freitag, dem 13.07. wurde die FF-Pressbaum kurz vor 14 Uhr zu einer PKW-Bergung auf der A1-Westautobahn gerufen. Aus ungeklärter Ursache hat ein BMW Z4 unmittelbar nach der Auffahrt Pressbaum die Leitplanke touchierte und wurde zurück auf die Fahrbahn geprellt. Die Insassen des Sportwagens blieben zum Glück jedoch unverletzt.

Beim fahruntüchtigen Fahrzeug wurde die Batterie abgeklemmt, das Wrack mittels Kran auf den Bergehänger gehoben und in Zusammenarbeit mit der Asfinag die Betriebsflüssigkeiten gebunden und die Fahrbahn gereinigt.

Im Einsatz standen TLFA4000, SRF und Bergehänger, eine Streife der Autobahnpolizei sowie die Asfinag.

2012-07-13 14.08.30_small2012-07-13 14.08.53_small2012-07-13 14.22.32_small2012-07-13 14.22.38_small

Wussten Sie...,?

..., dass ein Einsatz erst beendet ist, wenn die Einsatzbereitschaft wieder hergestellt ist.

D.h. die verwendeten Geräte müssen gereinigt, repariert, nachgetankt und wieder einsatzbereit im Fahrzeug verstaut sein, damit der Einsatzleiter den Einsatz beendet melden kann.

Für Verbrauchsmaterial bzw. Geräte, bei denen die Aufarbeitung länger dauert (z.B. Schläuche, Atemschutzmasken, aber auch Ölbindemittel, Schaummittel, u.v.m.) gibt es im Feuerwehrhaus einen Pool, aus welchem die Fahrzeuge wieder aufgerüstet werden.

Copyright © 2018 Freiwillige Feuerwehr Pressbaum. Alle Rechte vorbehalten.