L123: PKW überschlug sich mehrmals

IMG_1192_small Am 14.07.wurde die FF-Pressbaum gegen ca. 23:30 Uhr mit dem Meldestichwort "T2 - Verkehrsunfall mit einer eingeklemmten Person" alarmiert. Auf der L123 (Weidlingbachstraße) war ein Audi A3 aus unbekannter Ursache von der regennassen Fahrbahn abgekommen, hat sich mehrmals einen Abhang hinab überschlagen und blieb schließlich über 20 Meter von der Fahrbahn entfernt liegen.

Die FF-Pressbaum rückte mit den beiden Fahrzeugen mit hydraulischem Rettungssätzen, SRF und TLFA4000 unmittelbar aus. Am Einsatzort angekommen, waren bereits der First Responder Pressbaum des und ein Rettungswagen vor Ort, sowie der Notarztwagen auf Anfahrt. Eine verletzte Person wurde bereits im RTW versorgt, eine weitere wurde bereits durch den First Responder neben den verunfallten Fahrzeug versorgt - glücklicherweise war keine Person in dem auf dem Dach liegendem Audi A3 eingeklemmt.

Die FF-Pressbaum übernahm mittels der Fahrzeuglichtmasten die Einsatzortausleuchtung und unterstützte die Rettungskräfte beim Transport der zweiten verletzten Person mittels Spineboard zur Fahrbahn.

Parallel dazu stellte die FF-Pressbaum einen dreifachen Brandschutz und klemmte die Fahrzeugbatterie ab. Nach Abschluss der Rettungsarbeiten wurden die ausgetretene Betriebsflüssigkeiten gebunden und das Fahrzeugwrack mittels Kran schonend auf den Bergeanhänger gehoben. Dabei konnte der leistungsstarke Kran des SRF seine Stärke ausspielen. Mit einer Stärke 35,8 Metertonnen kann er selbst auf 21 Meter Aushub noch eine volle Tonne heben. Um 01:00 Uhr in der Früh konnte der Einsatz beendet und die volle Einsatzbereitschaft wiederhergestellt werden.

Im Einsatz standen:

  • FF-Pressbaum
  • Polizei
  • ASB Purkersdorf
  • Rotes Kreuz Purkersdorf-Gablitz
  • First Responder Pressbaum

IMG_1191_smallIMG_1192_smallIMG_1193_smallIMG_1197_smallIMG_1199_smallIMG_1202_smallIMG_1205_smallIMG_1206_smallIMG_1215_smallIMG_1216_smallIMG_1219_smallIMG_1221_small

Wussten Sie...,?

... dass die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehren ihren Dienst ausüben ohne auch nur einen Cent dafür zu bekommen? Trotzdem sind die Feuerwehrmitglieder 24 Stunden am Tag und 365 Tage im Jahr für Sie da!

 

Weiterlesen...
Copyright © 2017 Freiwillige Feuerwehr Pressbaum. Alle Rechte vorbehalten.