Baum blockiert Dürrwienstraße

DSC_1367 In den frühen Morgenstunden des 21. September wurde die FF-Pressbaum zu einem Sturmschaden alarmiert. Trotz des eigentlich nur mäßigen Windes war ein Baum auf der Dürrwienstraße kurz nach Abzweigung Sonnbergstraße auf die Straße gestürzt.

Die FF-Pressbaum rückte um 01:30 Uhr mit dem schweren Rüstfahrzeug (SRF) und dem Löschfahrzeug Tank 1 (TLFA4000) zum Einsatz aus. Mittels Motorsägen wurde der Baum rasch zusammengeschnitten und zur Seite geräumt.

DSC_1367IMG_20140921_013546IMG_20140921_014456

Wussten Sie...,?

... dass es einen Unterschied bei den Begriffen "Retten" und "Bergen" gibt?

Gerettet werden nur lebende Menschen, Tiere oder lebensnotwendige Güter. Der Begriff "Bergen" bezieht sich auf verstorbene Menschen und Tiere sowie auf sonstige Sachgüter, wie zum Beispiel Fahrzeuge.

Copyright © 2018 Freiwillige Feuerwehr Pressbaum. Alle Rechte vorbehalten.