A1: PKW nach Überschlag auf Leitplanke

IMG_0014 Am 23. Mai wurde die FF-Pressbaum zu einem Verkehrsunfall mit Menschenrettung auf die Westautobahn (A1) alarmiert. In Fahrtrichtung St. Pölten war ein PKW auf Höhe des ehemaligen Autobahnparkplatzes aus unbekannter Ursache ins Schleudern geraden, überschlug und verkeilte zwischen Leitplanke und Lärmschutzwand.

Die FF-Pressbaum rückte mit schwerem Rüstfahrzeug (SRF), Tanklöschfahrzeug 4000 (TLFA4000), Last (VFA) und Bergeanhänger zum Einsatzort aus. Der Fahrer wurde unbestimmten Grades verletzt und vom Rettungsdienst ins Krankenhaus transportiert.

Nach Abschluss der Rettung und Freigabe durch die Autobahnpolizei wurde das Fahrzeug mittels Kran von der Leitplanke gehoben und von der Autobahn gebracht.

Im Einsatz standen

  • Autobahnpolizei
  • ASB Purkersdorf mit Notarzt- (NEF) und Rettungsfahrzeug (RTW)
  • und FF-Pressbaum mit SRF, TLFA4000, VFA, Bergeanhänger und 13 Mann. Weitere Feuerwehrleute hielten sich im Feuerwehrhaus zur Verstärkung oder weitere Einsätze bereit.

IMG_0002IMG_0003IMG_0004IMG_0005IMG_0006IMG_0007IMG_0008IMG_0009IMG_0010IMG_0011IMG_0014IMG_0018

Wussten Sie...,?

... dass die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehren ihren Dienst ausüben ohne auch nur einen Cent dafür zu bekommen? Trotzdem sind die Feuerwehrmitglieder 24 Stunden am Tag und 365 Tage im Jahr für Sie da!

 

Weiterlesen...
Copyright © 2017 Freiwillige Feuerwehr Pressbaum. Alle Rechte vorbehalten.