1. April: Schwerer Verkehrsunfall auf A1

IMG_0574 1.April - 1.Einsatz im April 2016: gegen 8:45 Uhr wurde die FF Pressbaum zu einer PKW-Bergung auf der A1 in Richtung Wien bei Kilometer 11 (H√∂he Stadtgrenze) alarmiert. Beim Eintreffen ergab sich folgendes Bild: ein fahrunf√§higer PKW stand auf der √úberholspur, und ein 2.Auto¬† am Pannenstreifen an der Leitschiene. Beide Fahrer wurden unbestimmten Grades verletzt, zum Gl√ľck gab es jedoch keine Mitfahrer. Massive Sch√§den im Bereich der R√ľckb√§nke h√§tten in diesem Fall m√∂glicherweise zu schwersten Verletzungen gef√ľhrt.

Mit dem Kran des R√ľstfahrzeugs wurde der PKW, der die √úberholspur blockierte, auf den Anh√§nger verladen und auf den Parkplatz der ASFINAG mit abgeklemmter Batterie abgestellt.¬† 2 Personen wurden unbestimmten Grades verletzt und von den anwesenden Rettungskr√§ften versorgt. Die FF war mit 7 Mann, dem schweren R√ľstfahrzeug (SRF) und dem Tank 2 (TLFA2000) im Einsatz.

Anwesend: Polizei, ASFINAG, ASB, Berufsrettung Wien

IMG_0566IMG_0567IMG_0568IMG_0570IMG_0571IMG_0572IMG_0573IMG_0574IMG_0576IMG_0577IMG_0578IMG_0579IMG_0580

Wussten Sie...,?

...dass die Feuerwehr eine K√∂rperschaft √Ėffentlichen Rechtes ist?

Die Freiwilligen Feuerwehren in Niederösterreich handeln nach gesetzlichem Auftrag, sie sind keine Vereine sondern Organe der Gemeinden.

Copyright © 2017 Freiwillige Feuerwehr Pressbaum. Alle Rechte vorbehalten.