PKW Bergung im strömenden Regen

IMG_0600 Am Freitag, 8.4. kam es am Abend  auf der A1 - Richtungsfahrbahn Wien - zu einem Unfall. Vermutlich kam der PKW wegen der nassen Fahrbahn ins Schleudern und kam dann am Pannenstreifen zum stehen. Wieder einmal bewährte sich unser Kran: das beschädigte Auto wurde mit Hilfe des Krans auf den Anhänger gehoben und dann sicher abgestellt.

Zehn Mann waren mit Rüst-Fahrzeug (SRF) undd Tank 2 (TLFA2000) im Einsatz.

IMG_0599IMG_0600IMG_0601IMG_0603IMG_0606IMG_0609IMG_0610

Wussten Sie...,?

..., dass ein Einsatz erst beendet ist, wenn die Einsatzbereitschaft wieder hergestellt ist.

D.h. die verwendeten Geräte müssen gereinigt, repariert, nachgetankt und wieder einsatzbereit im Fahrzeug verstaut sein, damit der Einsatzleiter den Einsatz beendet melden kann.

Für Verbrauchsmaterial bzw. Geräte, bei denen die Aufarbeitung länger dauert (z.B. Schläuche, Atemschutzmasken, aber auch Ölbindemittel, Schaummittel, u.v.m.) gibt es im Feuerwehrhaus einen Pool, aus welchem die Fahrzeuge wieder aufgerüstet werden.

Copyright © 2017 Freiwillige Feuerwehr Pressbaum. Alle Rechte vorbehalten.