Umgang mit dem Schlauch

IMG_0078 Bei Brandeinsätzen ist der Umgang mit den Schläuchen unverzichtbar. So konnte unser Feuerwehrjugend vor einigen Tagen den Umgang mit den Schläuchen am Gelände der PKomm gut üben. Unter den sachkundigen und gestrengen  Augen der Jugendbetreuer wurde mit den Schläuchen geübt: ausrollen, zusammenrollen.... Früh übt sich....

IMG_0078IMG_0081IMG_0085IMG_0086IMG_0087

Wussten Sie...,?

..., dass ein Einsatz erst beendet ist, wenn die Einsatzbereitschaft wieder hergestellt ist.

D.h. die verwendeten Geräte müssen gereinigt, repariert, nachgetankt und wieder einsatzbereit im Fahrzeug verstaut sein, damit der Einsatzleiter den Einsatz beendet melden kann.

Für Verbrauchsmaterial bzw. Geräte, bei denen die Aufarbeitung länger dauert (z.B. Schläuche, Atemschutzmasken, aber auch Ölbindemittel, Schaummittel, u.v.m.) gibt es im Feuerwehrhaus einen Pool, aus welchem die Fahrzeuge wieder aufgerüstet werden.

Copyright © 2018 Freiwillige Feuerwehr Pressbaum. Alle Rechte vorbehalten.