Mannschaft

Die Organisation der Feuerwehr Pressbaum

Kommandant Stellvertreter

Oberbrandinspektor

Thomas Menczik

Kommandant

Feuerwehrtechniker

Kurt Heuböck

Leiter des Verwaltungsdienstes

Feuerwehrtechniker

Alexander Knapp

 

Offiziersstab / Sonderfunktionen


Feuerwehrtechniker (Gefährliche Stoffe) Severin Heuböck
Feuerwehrkurat
Wolfgang Aumann

 

Allgemeiner Stab / Fachchargen u. Sachbearbeiter


Stv. Leiter d. Verwaltungsdienstes Verwalter, Matthäus Heuböck
Gehilfe Verwaltungsdienst Verwaltungsmeister, Felix Gundacker
Fahrmeister
Löschmeister, Michael Uetz
Fahrmeister-Gehilfe Feuerwehrmann, Pfeffer Marius
Zeugmeister Löschmeister, Gerhart Ertl
Zeugmeister-Gehilfe Feuerwehrmann, Zingl Manfred
Nachrichtenwart

Feuerwehrmann, Daniel Dräxler

Nachrichtenwart-Gehilfe Verwalter, Matthäus Heuböck
Ausbilder Feuerwehrtechniker, Alexander Knapp
Atemschutz Sachbearbeiter, Benedikt Hurch
Atemschutz-Gehilfe Feuerwehrtechniker, Alexander Knapp
Gefährliche Stoffe Oberlöschmeister, Severin Heuböck
Vorbeugender Brandschutz Feuerwehrmann, Nico Uetz
Feuerwehrjugendf√ľhrer Feuerwehrmann, Clemens Mandl
EDV Oberfeuerwehrmann, Marius Pfeffer
√Ėffentlichkeitsarbeit Verwalter, Matth√§us Heub√∂ck
Feuerwehrmedizinischer Dienst Oberlöschmeister, Georg Krauss

 

 

1. Zug

 

1.Gruppe

Gruppenkommandant:

Löschmeister, Georg Lehner

2. Gruppe

Gruppenkommandant:

Feuerwehrmann, Benedikt Hurch

 





2. Zug

 

3. Gruppe

Gruppenkommandant:

Feuerwehrmann, Daniel Dräxler

4. Gruppe

Gruppenkommandant:

Löschmeister, Michael Uetz

Interner Bereich



Wussten Sie...,?

..., dass ein Einsatz erst beendet ist, wenn die Einsatzbereitschaft wieder hergestellt ist.

D.h. die verwendeten Ger√§te m√ľssen gereinigt, repariert, nachgetankt und wieder einsatzbereit im Fahrzeug verstaut sein, damit der Einsatzleiter den Einsatz beendet melden kann.

F√ľr Verbrauchsmaterial bzw. Ger√§te, bei denen die Aufarbeitung l√§nger dauert (z.B. Schl√§uche, Atemschutzmasken, aber auch √Ėlbindemittel, Schaummittel, u.v.m.) gibt es im Feuerwehrhaus einen Pool, aus welchem die Fahrzeuge wieder aufger√ľstet werden.

Copyright © 2018 Freiwillige Feuerwehr Pressbaum. Alle Rechte vorbehalten.