Neuerlicher Einsatz auf der A1

Es reisst nicht ab.... Wie in der Fr├╝h gab es am Nachmittag des 20.6. wiederum einen schweren Unfall auf der A1 km 25 Richtungsfahrbahn Wien. Die Lenkerin konnte nur mit Unterst├╝tzung der Feuerwehr ihr Auto verlassen. Sie┬á wurde not├Ąrztlich versorgt und in ein Krankenhaus gebracht. Wiederum regnete es sehr stark. Das total┬á besch├Ądigte Auto wurde zur ASFINAG Pressbaum gebracht. Dann wurde die Einsatzbereitschaft wieder hergestellt. Wir waren mit 3 Fahrzeugen und ca. 13 M├Ąnnern im Einsatz.

PS. Bei der Anfahrt zum Unfallort kamen wir bei einem weiteren Unfall vorbei, unsere Hilfe wurde aber nicht ben├Âtigt.

Wussten Sie...,?

... dass es einen Unterschied bei den Begriffen "Retten" und "Bergen" gibt?

Gerettet werden nur lebende Menschen, Tiere oder lebensnotwendige G├╝ter. Der Begriff "Bergen" bezieht sich auf verstorbene Menschen und Tiere sowie auf sonstige Sachg├╝ter, wie zum Beispiel Fahrzeuge.

Copyright © 2017 Freiwillige Feuerwehr Pressbaum. Alle Rechte vorbehalten.