Brand Müllpresse Sacre Coeur

IMG-20160624-WA0009 Am Freitag, 24.Juni, um 12.44 wurde die FF Pressbaum zu einem Brand im Sacré Coeur gerufen. Der Müllpresscontainer, der sich neben der Küche befindet, brannte. Tank 2 (TLFA2000) mit 5 Mann Besatzung rückte sofort aus. Unter Atemschutz wurde der Container komplett mit Schaum geflutet und so der Brand rasch gelöscht.

Entdeckt wurde der Brand von einer aufmerksamen Mitarbeiterin des Kindergartens. Sie sah Flammen und Rauch im Container  und verständigte den Verwalter, Herrn Frank Pertl (Brandschutzbeauftragter im Sacré Coeur), der sofort über Notruf 122  die Feuerwehr alarmierte. Die Ursache ist unbekannt; möglicherweise gab es schon einige Zeit im Inneren der Presse einen Schwelbrand. Durch die gute Zusammenarbeit aller Beteiligten wurde möglicherweise ein größerer Brand verhindert. Erwähnenswert ist noch, dass zur gleichen Zeit die Diplom- und Reifeprüfung der BAKIP (Bildungsanstalt für Kindergartenpädagogik) stattfand.

IMG-20160624-WA0002IMG-20160624-WA0003IMG-20160624-WA0004IMG-20160624-WA0005IMG-20160624-WA0006IMG-20160624-WA0007IMG-20160624-WA0008IMG-20160624-WA0009IMG-20160624-WA0010

Wussten Sie...,?

..., dass ein Einsatz erst beendet ist, wenn die Einsatzbereitschaft wieder hergestellt ist.

D.h. die verwendeten Geräte müssen gereinigt, repariert, nachgetankt und wieder einsatzbereit im Fahrzeug verstaut sein, damit der Einsatzleiter den Einsatz beendet melden kann.

Für Verbrauchsmaterial bzw. Geräte, bei denen die Aufarbeitung länger dauert (z.B. Schläuche, Atemschutzmasken, aber auch Ölbindemittel, Schaummittel, u.v.m.) gibt es im Feuerwehrhaus einen Pool, aus welchem die Fahrzeuge wieder aufgerüstet werden.

Copyright © 2018 Freiwillige Feuerwehr Pressbaum. Alle Rechte vorbehalten.