VFA - Versorgungsfahrzeug mit Allradantrieb

 

Taktische Bezeichnung VFA
Bezeichnung lang Versorgungsfahrzeug mit Allradantrieb
Funkrufname Last Pressbaum
Baujahr 2000
Aufbau Rosenbauer
Fahrgestell

Mercedes 513 Sprinter, 2 Achsen, 4,5t

Besatzung 1:4

Last Pressbaum ist einerseits ein ErgĂ€nzungsfahrzeug fĂŒr grĂ¶ĂŸere BrandeinsĂ€tze und grĂ¶ĂŸere technische EinsĂ€tze, vor allem um Nachschub zur Einsatzstelle zu bringen. Weiters wird dieses Fahrzeug benötigt um diverse Versorgungsfahrten fĂŒr die Aufrechterhaltung des Diensbetriebes zu erledigen. Ausserdem ist es möglich kleinere technische EinsĂ€tze nur mit diesem Fahrzeug zu bewĂ€ltigen.

AusrĂŒstung:

  • Ladebordwand
  • Dynawatt Einbaustromgenerator
  • zwei Tauchpumpen
  • Werkzeugkiste
  • Umfeldbeleuchtung
  • MotorkettensĂ€ge mit Helm und Schnittschutzhose
  • Schanzzeug
  • SchlĂ€uche
  • Kabeltrommel

Pic_039Pic_040Pic_041Pic_042Pic_043Pic_044

Wussten Sie...,?

... dass es einen Unterschied bei den Begriffen "Retten" und "Bergen" gibt?

Gerettet werden nur lebende Menschen, Tiere oder lebensnotwendige GĂŒter. Der Begriff "Bergen" bezieht sich auf verstorbene Menschen und Tiere sowie auf sonstige SachgĂŒter, wie zum Beispiel Fahrzeuge.

Copyright © 2017 Freiwillige Feuerwehr Pressbaum. Alle Rechte vorbehalten.