Feuerwehr unterstützt Rettung

Immer wieder kommt es vor, dass die Rettungskräfte die Unterstützung der Feuerwehr brauchen. So auch am Dienstag, 27.6. um 13:29 Uhr. "Person in Notlage". Durch die sehr beengten Verhältnisse in einem Einfamilienhaus war es nicht möglich, den Patienten ganz normal mit der Trage zum Rettungsauto zu bringen. Sieben Mann der FF Pressbaum konnten den Patienten schonend vom 1.Stock über eine Aussentreppe zum Rettungsauto tragen und so den NEF von Purkersdorf (Notärztin) und den RTW Eichgraben unterstützen. Wie immer war die Zusammenarbeit professionell und effizient.

Wussten Sie...,?

... dass die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehren ihren Dienst ausüben ohne auch nur einen Cent dafür zu bekommen? Trotzdem sind die Feuerwehrmitglieder 24 Stunden am Tag und 365 Tage im Jahr für Sie da!

 

Weiterlesen...
Copyright © 2017 Freiwillige Feuerwehr Pressbaum. Alle Rechte vorbehalten.