Schadstoffeinsatz bei geparktem Mercedes

IMG_1864 Ein vis a vis der Feuerwehr abgestellter Mercedes Sprinter verlor am 17. Jänner größere Mengen Motoröl. Die Exekutive ordnete  in Abwesenheit des Fahrzeughalters an, dass das ausgelaufende Öl gebunden und der fachgerechten Entsorgung zugeführt werden muss. Sechs Kameraden, die gerade im Feuerwehrhaus tätig waren, rückten aus und beseitigten die Umweltverschmutzung.

Wussten Sie...,?

... den Unterschied zwischen Gefahrgut und Schadstoff

Ein Gefahrgut ist ein potentiell gefährlicher Stoff, der sicher in einem verschlossenem Behälter aufbewahrt wird.

Wird der Behälter verletzt und tritt der gefährliche Stoff aus, so spricht man von einem Schadstoff.

Copyright © 2018 Freiwillige Feuerwehr Pressbaum. Alle Rechte vorbehalten.