Verkehrsunfall Hauptstraße Kreuzung Fröscherstraße

IMG-20181230-WA0000 Am 30. Dezember kollidierte ein älterer Fahrer an der Kreuzung Hauptstraße / Fröscherstraße mit einem Wegweiser. Um 11:23 wurden wir zu einem "Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person" alarmiert und rückten binnen weniger Minuten mit schweren Rüstfahrzeug (SRF), Tank 2 (TLFA2000) und Bergeanhänger aus. Am Einsatzort wurde festgestellt, dass die verunfallte Person lediglich unbestimmten Grades verletzt worden war jedoch nicht befreit werden musste.

Nach Betreuung durch den Notarzt und die Sanitäter des Roten Kreuzes konnte der Fahrer selbstständig ins Rettungsfahrzeug wechseln. Nach Abschluss der Unfallaufnahme und Freigabe durch die Polizei wurde das Unfallfahrzeug in eine freie Parklücke geschoben.

Im Einsatz standen die FF-Pressbaum mit zwei Fahrzeugen und 11 Mann, das rote Kreuz und die Polizei Pressbaum.

Wussten Sie...,?

... dass es einen Unterschied bei den Begriffen "Retten" und "Bergen" gibt?

Gerettet werden nur lebende Menschen, Tiere oder lebensnotwendige Güter. Der Begriff "Bergen" bezieht sich auf verstorbene Menschen und Tiere sowie auf sonstige Sachgüter, wie zum Beispiel Fahrzeuge.

Copyright © 2019 Freiwillige Feuerwehr Pressbaum. Alle Rechte vorbehalten.