Fahrzeugbergungen am laufenden Band

IMG_2109 Am Montag nach dem Feuerwehrfest heulten bereits früh am Morgen die Sirenen. Noch bevor sich die Kameraden zum Wegräumen des Feuerwehrfestes treffen wollten, wurden sie zu einer Fahrzeugbergung auf der Autobahn alarmiert. Ein Seat Leon hat die Kontrolle verloren, überfuhr ein Straßenschild und wurde schließlich von einem Aufpralldämpfer gestoppt.

Die Feuerwehr Pressbaum barg das Fahrzeug und räumte die Unfallstelle. Gleich im Anschluss wurde zum nächsten Unfall alarmiert, sowie jeweils ein Einsatz am Vormittag und am Nachmittag.
Parallel dazu schreiten auch die Abbauarbeiten vom Feuerwehrfest voran und werden bis zum Abend abgeschlossen sein.

IMG_2109IMG_2110IMG_2111IMG_2112IMG_2113IMG_2114IMG_2117IMG_2121IMG_2125IMG_2126IMG_2130IMG_2131IMG_2136IMG_2138IMG_2139IMG_2140IMG_2141IMG_2143

Wussten Sie...,?

... dass es einen Unterschied bei den Begriffen "Retten" und "Bergen" gibt?

Gerettet werden nur lebende Menschen, Tiere oder lebensnotwendige Güter. Der Begriff "Bergen" bezieht sich auf verstorbene Menschen und Tiere sowie auf sonstige Sachgüter, wie zum Beispiel Fahrzeuge.

Copyright © 2019 Freiwillige Feuerwehr Pressbaum. Alle Rechte vorbehalten.