Neuigkeiten

Die Feuerwehrjugend ist die Zukunft der Feuerwehr!jugend

Ab dem 10. Geburtstag kann jeder Bursch und jedes M├Ądchen Mitglied der Feuerwehrjugend werden. Dabei lernen die Jugendlichen nicht nur alles ├╝ber den Feuerwehralltag, sie ├╝ben regelm├Ąssig mit allen Feuerwehrger├Ąten und -fahrzeugen.

Es gibt auch noch zahlreiche andere Aktivit├Ąten, wie Jugendlager, Wissenstests oder eigene Veranstaltungen, wie z.B. die 24-Stunden-├ťbung, bei der die Gemeinschaft ebenso wie die praktische Umsetzung des Erlernten erlernt wird. Nat├╝rlich gibt es auch nicht feuerwehrspezifische Aktionen, wie z.B. Ski- und Schwimm-Tage.

Aus der Feuerwehrjugend kann man ab dem 16. Lebensjahr (15. Geburtstag) in den aktiven Dienst ├╝berstellt werden. Diese ├╝bernommenen Mitglieder sind f├╝r uns sehr wichtig, da sie im Unterschied zu den "Quereinsteigern" bereits ├╝ber Erfahrung und praktisches K├Ânnen verf├╝gen. Am Beispiel unseres Kommandanten, HBI Christian Brandl, welcher selbst die Feuerwehrjugend durchlaufen hat und auch lange als Jugendleiter betreute, kann man die Bedeutung erkennen.

 

Jugendstunde

Die Feuerwehrjugend trifft sich jeden Freitag von 18 bis 20 Uhr im Feuerwehrhaus. Bei Ferien und Feiertagen in der Schule f├Ąllt auch die Jugendstunde aus.

Kosten

Die Mitgliedschaft bei der Feuerwehrjugend ist kostenfrei, es wird keinerlei Mitgliedsbeitrag f├Ąllig. Auch die Uniform, Ausr├╝stungsgegenst├Ąnde sowie Lagerteilnahmen sind f├╝r die Jugendlichen komplett kostenfrei!

Pressbaumer Feuerwehrjugend l├Âst das Schwimmbadproblem!

IMG_1098 Vielen Pressbaumern fehlt ihr Schwimmbad. Das nahm die Feuerwehrjugend zum Anlass und ├╝berlegte, wie sie f├╝r eine willkommene Abk├╝hlung sorgen kann.

Ziel war es mit den Mittel der Feuerwehr erfrischende, innovative,  aber auch wassersparende Wasserspiele zu veranstalten. Umgesetzt  wurden eine Wasserrutsche und ein Springbrunnen. Ausbildungsziel war die Handhabung der wasserführenden Armaturen.

Die Bilder zeigen den Erfolg der ├ťbung.

Weiterlesen: Pressbaumer Feuerwehrjugend l├Âst das Schwimmbadproblem!

 

Feuerwehrjugendlager Neuhofen a.d. Ybbs

IMG-20170709-WA0017 Das Landestreffen 2017 der N├ľ Feuerwehrjugend fand von 6. Juli bis 9. Juli in Neuhofen an der Ybbs statt. Die Feuerwehr Pressbaum fuhr gemeinsam mit ihrem Abschnitt Purkersdorf zum Lager.

Pressbaum war mit dreizehn Jugendlichen und vier Betreuern in Neuhofen vertreten. Alle Lagerteilnehmer der Pressbaumer Feuerwehrjugend nahmen an den Bewerben teil und konnten ihr Ziel erreichen: Das Feuerwehrjugendleistungsabzeichen (in Bronze und Silber) und das Feuerwehrjugendbewerbsabzeichen in Bronze.

Abseits der Bewerbe verbrachten die Kinder und Betreuer ihre Freizeit mit den vielen angebotenen Aktivit├Ąten, wie verschiedenen Spielen, schwimmen, Eis essen, ÔÇŽ am Lagergel├Ąnde.

Bei Spa├č und Teamarbeit wurden alte Freundschaften erneuert und neue aus ganz Nieder├Âsterreich gekn├╝pft.

Die Feuerwehrjugend Pressbaum freut sich schon jetzt auf das n├Ąchste Landestreffen 2018.

Weiterlesen: Feuerwehrjugendlager Neuhofen a.d. Ybbs

 

Erfolgreicher Wissenstest in St. P├Âlten

170401_WT_04_kl Am Samstag, dem ersten April nahmen 16 Jugendliche aus Pressbaum erfolgreich am Wissenstest in St. P├Âlten teil. F├╝r die Feuerwehrjugenden aus dem Abschnitt Purkersdorf war es der erste Wissenstest in unserem neuen Bezirk.

Beim Wissenstest konnten sechs Jugendliche das Abzeichen in Gold, vier in Silber und einer in Bronze erringen.

Beim Wissenstestspiel f├╝r die Unterzw├Âlfj├Ąhrigen wurde einmal das Wissenstestspiel in Silber und viermal in Bronze absolviert.

Wir sind stolz auf unsere Feuerwehrjugend, die sich in intensiv vorbereitet hat und sich ihre Lorbeeren hart erarbeitet haben. Herzlichen Dank gilt auch den Betreuern FT Severin Heub├Âck, LM Gerhart Ertl, und FM Clemens Mandl die gemeinsam die Jugendlichen Woche f├╝r Woche f├╝r ihre Zukunft im Feuerwehrdienst spielerisch vorbereiten!

 

Umgang mit dem Schlauch

IMG_0078 Bei Brandeins├Ątzen ist der Umgang mit den Schl├Ąuchen unverzichtbar. So konnte unser Feuerwehrjugend vor einigen Tagen den Umgang mit den Schl├Ąuchen am Gel├Ąnde der PKomm gut ├╝ben. Unter den sachkundigen und gestrengen┬á Augen der Jugendbetreuer wurde mit den Schl├Ąuchen ge├╝bt: ausrollen, zusammenrollen.... Fr├╝h ├╝bt sich....

Weiterlesen: Umgang mit dem Schlauch

 

Letzter Wissenstest des Bezirks Wien-Umgebung

IMG_0037 Zum letzten Mal traf sich am 2. April die Feuerwehrjugend des gesamten Bezirks Wien-Umgebung, um im Wissenstest ihr Fachwissen zu beweisen. Mit einem weinenden und einem lachendem Auge fuhr man nach Fischamend;┬á zwar war es f├╝r den Bezirk Wien-Umgabeung das letzte Mal, doch┬á der Abschnitt Purkersdorf wird dann im┬á kommenden Jahr gemeinsam im Bezirk St. P├Âlten antreten.

Weiterlesen: Letzter Wissenstest des Bezirks Wien-Umgebung

 

Herbstlager der Feuerwehrjugend

IMG_0498 Am Freitag dem 25.09.2015 traf sich die Jugendfeuerwehr Pressbaum um 17:30 Uhr, um zum Herbstlager aufzubrechen. Dabei waren 15 Jugendliche. 3 Jugendbetreuer fuhren mit der Jugend nach Altenmarkt im Yspertal. Nach ca. 1 ┬Ż Stunden Fahrt kamen sie am Haus der Nieder├Âsterreichischen Feuerwehrjugend an. Gleich im Anschluss wurden die Zimmer bezogen und es gab eine Abendverpflegung.

Weiterlesen: Herbstlager der Feuerwehrjugend

 

Gro├čartiges Finale f├╝r Pressbaums Feuerwehrjugend

150709_LaJuLa_58 Allj├Ąhrlich bildet das Landestreffen der N├ľ Feuerwehrjugend den H├Âhepunkt des Ausbildungsjahres. Auf dem gr├Â├čten Jugendlager Mitteleuropas sind Unterhaltung und Abenteuer garantiert. Dieses Jahr besuchten 13 Jugendliche mit 4 Betreuern das Lager in Wolfsbach bei Amstetten. Nach zwei Monaten Training waren sie bereit ihr K├Ânnen in Einzel- und Gruppenbewerben unter Beweis zu stellen. Insgesamt wurden bei den Einzelbewerben (U12) zwei Abzeichen in Bronze und eines in Silber errungen. Im Gruppenbewerb traten 8 M├Ądchen und Burschen in Bronze und zwei in Silber an und meisterten ihre Aufgaben bravour├Âs.

Weiterlesen: Gro├čartiges Finale f├╝r Pressbaums Feuerwehrjugend

 

Jugendfeuerwehr auf Bezirksjugendlager in Leopoldsdorf

150620_Bezirkslager_24 Unsere Feuerwehrjugend war am Bezirksjugendlager in Leopoldsdorf flei├čig und ├Ąu├čerst erfolgreich

Bei den Feuerwehrjugend-Leistungsabzeichen (bis 12 Jahren) traten zwei Jugendliche f├╝r das silberne Abzeichen an.

Beim Feuerwehrjugend-Leistungsbewerb traten acht Jugendliche in Bronze und zwei in Silber an.

In der Kategorie Silber konnte die gemeinsam mit der Feuerwehrjugend Irenental angetretene Gruppe den 1. Platz erringen!

Weiterlesen: Jugendfeuerwehr auf Bezirksjugendlager in Leopoldsdorf

 

Feuerwehrjugend meistert Wissenstest

IMG_0346 16 Mitglieder der Feuerwehrjugend Pressbaum traten am 7. M├Ąrz zum Wissenstest an. Der Wissenstest findet traditionell f├╝r Jugendliche des ganzen Bezirks Wien-Umgebung im Wei├čen Hof in Klosterneuburg statt.

Dank hervorragender Ausbildung in der Feuerwehr errangen alle die angestrebten Auszeichnungen. Zur Feier des Tages lud die FF-Pressbaum die 16 Jugendlichen, drei Jugendf├╝hrer und zwei Bewerter im Anschluss auf eine St├Ąrkung ein.

Weiterlesen: Feuerwehrjugend meistert Wissenstest

 

Feuerwehrjugend erkennt gef├Ąhrliche Stoffe

IMG_0291 Seit ├╝ber drei├čig Jahren ist die Feuerwehr Pressbaum die Schwerpunkt Feuerwehr f├╝r Schadstoffeins├Ątze im Abschnitt Purkersdorf. Durch regelm├Ą├čige Eins├Ątze auf der Autobahn, der Eisenbahn und vor allem auch im Ortsgebiet geh├Ârt ein fundiertes Wissen ├╝ber gef├Ąhrliche G├╝ter zur Grundausbildung eines Feuerwehrmannes. Deswegen wird auch schon in der Feuerwehrjugend mit einer Sensibilisierung auf dieses Thema begonnen.

Weiterlesen: Feuerwehrjugend erkennt gef├Ąhrliche Stoffe

 

Herbstlager der Feuerwehrjugend in Altenmarkt

CIMG0260 Jeden Herbst beweisen die die Mitglieder der Feuerwehrjugend ihr K├Ânnen zu einsatzwichtigen Themen und erhalten daf├╝r ein Abzeichen. Dieses Jahr war das Thema der technische Einsatz.
Gemeinsam mit anderen Wehren aus dem Abschnitt Purkersdorf besuchten zehn Jugendliche mit zwei Betreuern das Lager in Altenmarkt an der Ysper. Neben theoretischem Wissen mussten sie die Ger├Ąte f├╝r technische Eins├Ątze kennen, ein Fahrzeug mit einem Greifzug bergen und das richtige Verhalten in verschiedenen Einsatzsituationen erkl├Ąren.

Weiterlesen: Herbstlager der Feuerwehrjugend in Altenmarkt

 

Seite 1 von 2

«StartZur├╝ck12WeiterEnde»

Wussten Sie...,?

... den Unterschied zwischen Gefahrgut und Schadstoff

Ein Gefahrgut ist ein potentiell gef├Ąhrlicher Stoff, der sicher in einem verschlossenem Beh├Ąlter aufbewahrt wird.

Wird der Beh├Ąlter verletzt und tritt der gef├Ąhrliche Stoff aus, so spricht man von einem Schadstoff.

Copyright © 2017 Freiwillige Feuerwehr Pressbaum. Alle Rechte vorbehalten.