Glossary of terms used on this site

Es sind 37 EintrÀge im Lexikon.
Nach Lexikon-EintrÀgen suchen (Nur normale Begriffe sind erlaubt)
Beginnt mit EnthÀlt Exakter Begriff Klingt wie
Alle | A | B | F | H | J | L | O | P | R | S

H

Begriff Definition
HBI

Hauptbrandinspektor

HBM

Hauptbrandmeister

HD

Hochdruck(rohr). Formstabiler oder faltbarer Hochdruckschlauch ausgefĂŒhrt als Schnellangriffseinrichtung auf Schlauchhaspel. Im Vergleich zu normalen FeuerwehrschlĂ€uchen ist der Betriebsdruck ca. 10fach höher. Dieses System benötigt aufgrund des hohen Drucks weniger Löschwasser. HD ist Ideal fĂŒr kleine und mittlere BrĂ€nde im Freien, kleine PKW BrĂ€nde auf Straßen. Durch den unflexiblen und steifen Schlauch bringt das System aber auch Nachteile und eingeschrĂ€nkte Bewegungsfreiheit mit sich.

HFM

Hauptfeuerwehrmann

HLM

Hauptlöschmeister

HRS

Hydraulischer Rettungssatz. Dient der Menschenrettung aus verunfallten Fahrzeugen. Besteht aus: Schere, Spreizer, Rettungszylinder.

Hydraulischer Rettungssatz

Dient der Menschenrettung aus verunfallten Fahrzeugen. Besteht aus: Schere, Spreizer, Rettungszylinder.

Glossary 2.64 is technology by Guru PHP

Wussten Sie...,?

..., dass ein Einsatz erst beendet ist, wenn die Einsatzbereitschaft wieder hergestellt ist.

D.h. die verwendeten GerĂ€te mĂŒssen gereinigt, repariert, nachgetankt und wieder einsatzbereit im Fahrzeug verstaut sein, damit der Einsatzleiter den Einsatz beendet melden kann.

FĂŒr Verbrauchsmaterial bzw. GerĂ€te, bei denen die Aufarbeitung lĂ€nger dauert (z.B. SchlĂ€uche, Atemschutzmasken, aber auch Ölbindemittel, Schaummittel, u.v.m.) gibt es im Feuerwehrhaus einen Pool, aus welchem die Fahrzeuge wieder aufgerĂŒstet werden.

Copyright © 2018 Freiwillige Feuerwehr Pressbaum. Alle Rechte vorbehalten.